POPUP
Täglich ab 18 Uhr

Vom Aperol Spritz, Espresso aus unserer Kaffee Siebtträger-Ape bis zu feinstem regionalen Low Carb Food – der Popup Sommergarten öffnet.

STAY TUNED

Juli, 2021

Sa10Jul21:1523:30FeaturedLIMBORegie: Ben Sharrock, Vereinigtes Königreich, 2019, englisch, arabisch, OmeU, 103 min21:15 - 23:30 HFF München Veranstalter: Filmfest München Reihe:Wettbewerb CineVisionSprachversion:englisch, arabisch, OmeU

Event Details

VORFILM: HOW I KILLED RABIN (Kurzfilm, 17 min.)

COVID-19

Hygienehinweise FFP2 Maskenpflicht - außer am Platz, Abstand 1,5m einhalten, Registrierung vor Ort erforderlich

Regie

Ben Sharrock

Beschreibung

Mit seiner babyblauen Regenjacke ist Omar in den graubraunen Hügel der schottischen Inseltristesse ein richtiger Hingucker – ob er nun von einer einsamen Telefonzelle aus seine Mutter in der Türkei anruft, im kahlen Integrationsklassenzimmer seinen Mitschüler:innen entgegentritt oder auf der verstummten Oud seines Großvaters an die Heimat denkt, die er hinter sich gelassen hat. In wunderbar inszenierten Tableaus erzählt Regisseur Ben Sharrock in seinem tragikomischen Debütfilm vom Sich-Zurechtfinden in einer neuen Heimat. Der Film ist inspiriert von den Erfahrungen, die Sharrock während seiner Arbeit für eine NGO in einer Flüchtlingsunterkunft in Algerien und bei einem Aufenthalt in Damaskus sammelte.

HOW I KILLED RABIN (Vorfilm):
Itamar, ein Teenager aus Jerusalem, geht völlig in der Videospielwelt von „Rules and Fates“ auf. Es ist 1995, und Itamar ist in Gali, ein Mädchen aus seiner Jugendorganisation verliebt. Die Reise zu einer Friedensdemonstration in Tel Aviv bietet eine Gelegenheit, seine Liebe zu offenbaren, aber die Welt von „Rules and Fate“ hat ihre eigenen Regeln und Schicksale.

TICKETS

RESERVIEREN

Einlass & Beginn

SOMMERGARTEN ab 18:00 Uhr

mit leckerem Essen, Cocktails und Getränken täglich ab 18:00 Uhr geöffnet.

Zugang mit reservierten Tickets oder Registrierung vor Ort.

 


 

VORPROGRAMM 21:15 Uhr

FILMBEGINN 21:30 Uhr

Location

Hochschule für Fernsehen und Film (HFF) – Zugang über Arcissstr. 15 – Bernd-Eichinger-Platz 1 80333 München

Jahr

2019

Länge

103 min.

Land

Vereinigtes Königreich

Sprachversion

englisch, arabisch, OmeU

FSK

18 – keine FSK-Prüfung durchlaufen

Veranstalter

Filmfest MünchenDas FILMFEST MÜNCHEN lädt im Sommer zu einer besonderen Festival-Ausgabe ein – mit ganz viel Open-Air! Vom 1. bis 10. Juli spannt das 38. FILMFEST MÜNCHEN zehn Tage lang unter dem Motto „Live in der ganzen Stadt“ ein kreatives Netz über München – an ungewöhnlichen Orten, mit vielen neuen, aber auch langjährigen Partnern und einem Programm mit aufregenden Weltpremieren aus Deutschland sowie Film-Highlights aus der ganzen Welt. Bei den gut 60 Premieren unter freiem Himmel werden auch nationale sowie internationale Regisseur:innen und Schauspieler:innen zu Gast sein – live und in Farbe!

No Comments

Sorry, the comment form is closed at this time.

X
X